FUSSREFLEXZONENMASSAGE nach Paul Theiler

 

Paul Theiler kam durch einen gesundheitlichen Tiefpunkt in jungen Jahren zur Fussreflexzonenmassage. Durch tägliches, gezieltes Massieren der Füsse brachte er sich zur völligen Genesung, und er wollte nur noch eines, diese wunderbare Methode weitergeben, indem er Vorträge und Kurse anbot.
Diese Heilungsmethode ist eine der ältesten Therapieform und basiert auf dem Prinzip, dass die Reflexzonen an den Füssen in Verbindung stehen mit Organen, Drüsen, Muskeln, Gefässen und anderen Körperstrukturen. Es ist eine regulierende und ausgleichende Massage, die den ganzen Körper positiv beeinflusst.
Durch das Massieren der Reflexzonen wird ein Reiz ausgelöst, der an das zu behandelnde Organ weitergeleitet wird und dort seine Wirkung entfaltet und somit heilend beeinflussen kann. Dieser Impuls führt zur Lockerung und Entkrampfung. Es entsteht eine Entspannung. Dadurch verbessert sich die Durchblutung und die Körperfunktionen arbeiten wieder harmonisch. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt und somit werden wichtige Voraussetzungen für körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden geschaffen.